Zemra-Chat.com - Kosovo Krieg: Spiegel TV Reportage - 1999 - 3/7

Kosovo Krieg: Spiegel TV Reportage - 1999 - 3/7

2 0
Am 24. März 1999 entschloss sich die Nato nach den gescheiterten Friedensverhandlungen von Rambouillet zum Äußersten: einem militärischen Angriff auf die Armee Rest-Jugoslawiens, die im Namen des Belgrader Diktators Slobodan Milosevic die nicht-serbische Bevölkerung des Kosovo terrorisierte. Angesichts der Menschenrechtsverletzungen im Kosovo schlug die Allianz sogar ohne das an sich notwendige Uno-Mandat zu. Erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg bombardierten deutsche Kampfpiloten wieder fremdes Territorium, befand sich Deutschland faktisch im Krieg.

Video